Schwingklub Fricktal

Sie sind hier:   Startseite > Berichte Schwingen > Der Möhliner Abendschwinget ist auf Kurs

Der Möhliner Abendschwinget ist auf Kurs

 

Die Fricktaler Schwinger freuen sich auf ihr Heimspiel

 

Hans Zemp

 

Möhlin. Am 15. Juli 2017 wird auf der  Möhliner Allmend der siebzehnte des Fricktaler Abendschwingets ausgetragen. Auf der Allmend wird es die siebte Auflage sein. Das OK ist mit seinen Vorbereitungsarbeiten gut in der Zeit.

In Möhlin darf man sich wieder sehr darauf freuen, wenn die Schwinger aus dem Fricktal zusammen mit denjenigen aus der ganzen Nordwestschweiz, aus Küssnacht am Rigi und Thun in der lauschigen Arena auf der Allmend ihre Besten ermitteln werden. Die Mahrer Treuhand AG hält für den Tagessieger „die Schwalbe“ bereit. Die Schwalbe ist ein prächtiges Nachwuchsrind, das wunderbar gedeiht. Wie David Schreiber verlauten lässt, hat die Gabensammlung einen erfreulichen Stand erreicht. Und weil neben den Aktiven auch der Nachwuchs im Kurzholz stehen wird, will man den Burschen besonders nette, bleibende Erinnerungen bereithalten. Darum ist es durchaus erwünscht, wenn noch der eine oder andere Batzen den Weg zu Gabenchef Peter Hasler findet.

Nicht ohne Stolz lässt OK-Präsident David Schreiber verlauten, dass verschiedene Eidgenossen den Weg nach Möhlin finden werden. Dies wird für die Besucherinnen und Besucher besonders attraktiv sein, wenn Zweikämpfe auf hohem Niveau ausgetragen werden können. Der Einheimische Spitzenschwinger Jürg Mahrer wird sich am diesjährigen Abendschwinget vom Wettkampfsport verabschieden. Vorher will er aber zeigen, dass er durchaus noch in der Lage ist, gefreute Schwingerarbeit zu vollbringen.

 

Unterhaltung und Sommernachtsfest im Anschluss an den Schwinget

Das OK leistet im Moment noch Feinarbeiten. Diese sind auf guten Wegen, wie David Schreiber verlauten lässt. Das Unterhaltungsprogramm steht. Im Festzelt werden die Silver Birds für Stimmung sorgen. Die gleichen Absichten hat ein DJ in der grossen Bar. Und wer es etwas ruhiger mag, kann am Weinbrunnen den Diskussionen, den Gesprächen frönen. Der grosse Helferstab freut sich schon heute auf eine ganz besondere Sommerferienabwechslung für Daheimgebliebene. Das grosse Entgegenkommen der Gemeinde Möhlin legt die Basis für einen unvergesslichen Abend. Es erleichtert den Organisatoren die Arbeit enorm.

Wenn das Wetter so mitmacht, wie dies erhofft wird, wird man am 15. Juli auf den Möhliner Allmend einen Abend so richtig für das Gemüt erleben. Das OK freut sich zusammen mit dem Helferstab auf schöne Wettkämpfe, auf viele Besucher und auf prächtige Stimmung.

 

Foto1
Das OK mit Stefan Schlachter, Brigitt Mangold, Präsident David Schreiber, David Schmid, Andi Reuter, Thomas Stocker und Peter Hasler vl. Auf dem Bild fehlt Ludwig Dünner
(Foto: Hans Zemp)

AMAG Cup

Logo1

Medienpartner

Logo2

Logo3

Nächste Termine:

Jungschwinger:
05.08.2017 Jungschwingertag Homberg ob Reinach
19.08.2017 Fraumattschwinget, Oberwil
20.08.2017 Nachwuchsschwingertag, Aristau

Aktivschwinger:
22.07.2017 Weissenstein Schwinget Solothurn
06.08.2017 Hombergschwinget, Homberg ob Reinach
13.08.2017 NWSV-Schwingfest, Therwil

Login